Der Infobrief Saatgutfonds erscheint zweimal jährlich, informiert ausführlich über unsere Fördertätigkeit und berichtet aus der Arbeit der unterstützten Initiativen sowie über aktuelle Entwicklungen auf dem (inter-) nationalen Saatgutmarkt.

Den Infobrief Saatgutfonds können Sie gerne kostenfrei abonnieren oder herunterladen!

Ältere Ausgaben finden Sie in unserem Archiv.


INFOBRIEF SAATGUTFONDS 1/2016

Auszüge aus der aktuellen Ausgabe...


Spenden tragen Früchte

In diesem Jahr feiern wir mit Ihnen das 20-jährige Jubiläum des Saatgutfonds. Dass der Fonds überhaupt
entstanden ist, verdanken wir der Weitsicht und Initiativkraft der beiden Gründer Albert Fink und Dirk Lücke. Die sehr gute Entwicklung jedoch ermöglichen die vielen Spender*innen, Biounternehmen und Stiftungen, denen wir diese Ausgabe widmen möchten.


Wir werden (er)wachsen. Dank Ihrer Hilfe! 20 Jahre Saatgutfonds

In diesem Infobrief zeigen wir Ihnen eine Auswahl der insgesamt über 100 neuen Sorten, die dank Ihrer  kontinuierlichen Unterstützung in den vergangenen Jahren heranwachsen durften. Inzwischen sind über 70 samenfeste Gemüseneuzüchtungen und 40 neue Getreidesorten vom Bundessortenamt anerkannt worden — eine Meisterleistung der geförderten Züchtungsinitiativen, denen wir an dieser Stelle ganz  herzlich für Ihre hervorragende jahrzehntelange Arbeit danken!


Weitere Meldungen...

  • Durchbruch zu mehr Vielfalt
  • Testung und Markteinführung von Poma Culta Apfelsorten
  • Agrarkonzerne: Monopoly geht in die nächste Runde

 

Weiterlesen im Infobrief Saatgutfonds 1/2016