Bäckereien stärken ökologische Saatgutzüchtung

Vielfalt statt Einfalt! Unter diesem Motto steht die Aktion Saat Gut Brot vom 2. bis zum 7. Juni. Eine Woche lang bieten mehr als 50 Bäckereien in ganz Deutschland das Saat Gut Brot an. Die Kundinnen und Kunden der Bäcker entscheiden selbst, welchen Betrag sie für dieses Brot als Spende geben möchten. Die gesammelten Spenden bekommt der Saatgutfonds der Zukunftsstiftung Landwirtschaft für die ökologische und gentechnikfreie Saatgutzüchtung.

Der Verein Die Bäcker. Zeit für Geschmack organisiert diese Aktion dieses Jahr zum zweiten Mal mit dem Ziel, das Bewusstsein für Saatgut als Kulturgut und Lebensgrundlage zu schärfen. Eine Liste mit allen teilnehmenden Bäckereien finden Sie hier.

Projekte der ökologischen Pflanzenzüchtung entwickeln praktische Alternativen zu dem Saatgut großer Konzerne. Das so gezüchtete Saatgut ist fruchtbar, samenfest und an die Anforderungen des ökologischen Landbaus angepasst – eine Notwendigkeit für eine zukunftsfähige Landwirtschaft ohne Pestizide und Kunstdünger. Mit Ihrer Spende können Sie diese wichtige Arbeit auch direkt unterstützen.