Gentechnisch veränderte Sojapflanzen werden in Deutschland eingeführt

Gentechnisch veränderte Soja-Pflanzen, die gegen Herbizide resistent gemacht wurden, werden als Lebens- und Futtermittel in die EU importiert. Nun soll die Ernte neuer, erstmals gegen gleich drei Herbizide resistent gemachter Sojabohnen für den Import in die EU zugelassen werden. Die Gesundheitsrisiken wurden nicht im Detail geprüft. Der folgende Film von Testbiotech erklärt die Risiken. Helfen Sie den Import zu stoppen und schicken Sie EU-Kommissar Vytenis Andriukaitis eine E-Mail!