Offener Brief: Gentech-Verbote müssen stärker werden

Das Europäische Parlament macht gerade Urlaub – doch gleich nach der Sommerpause steht ein heikles Thema auf der Tagesordnung: die Reform der Anbauverbote bei gentechnisch veränderten Pflanzen. Die Zukunftsstiftung Landwirtschaft und weitere Organisationen haben deshalb einen Brief an die deutschen Abgeordneten und die zuständigen Berichterstatter geschickt. Ihre Forderung: Die Mitgliedstaaten der EU sollen Verbote erlassen können, die diesen Namen auch verdienen.

Weiterlesen: Offener Brief an die Abgeordneten des EU-Parlamentes

Weitere Informationen zum Thema und zu dieser und weiteren Aktionen gibt der Informationsdienst Gentechnik.

Foto: Europäisches Parlament