„Lebendiges Schenken“ – Nachhaltige Oster-Spenden

Schenken lässt sich zwar immer, aber insbe-sondere zu Ostern bietet sich ein traditioneller Anlass, um anderen eine Freude zu bereiten. Wie wäre es bei dieser Gelegenheit, ein nachhaltiges Geschenk mit Sinn für Freund*innen oder Familie zu verstecken?

Mit den Geschenkspenden der Aktion „Lebendiges Schenken“ der GLS Treuhand können Sie Projekte der Zukunftsstiftung Landwirtschaft fördern. Mit Geschenkspenden wie  Nachwuchskräfte fördern - neue Bio-Bauern braucht das Land, Eine Stunde Apfelzüchtung, Fleißige Gärtnerhände für den Berliner „Weltacker“, Kühe mit Hörnern oder Ein Schulhof als Garten fördern Sie Projekte in und für die ökologische Landwirtschaft.

Für jede Geschenkspende gibt es die Möglichkeit sich eine Geschenkkarte zum Selbstausdruck herunterzuladen. Wir würden uns freuen, wenn zu Ostern einige Geschenkkarten ihren Weg in die Osternester finden – und damit Projekte, Ideen und Menschen im Ökolandbau voranbringen.