Saatgut-Box mit Mehrwert - dm spendet 20.000 € für den Saatgutfonds

Mit dem Verkauf von Saatgut-Boxen konnte dm einen Erlös in Höhe von 20.000 Euro spenden, welcher der ökologischen Pflanzenzüchtung zu Gute kommt. Die Boxen wurden von Stadt Land Blüht zusammengestellt.

Stadt-Land-Blüht vermehrt samenfestes Saatgut auf ökologischen Betrieben, die Saatgut-Boxen erreichen über die dm Märkte viele Kund*innen, die wiederum Gemüse und Kräuter anbauen und der Saatgutfonds fördert die Züchtung von ökologischen Sorten, die vielleicht in Zukunft mal die Boxen von Stadt-Land-Blüht füllen.

Eine runde Sache! Da waren sich Alicia Seidel und Kai Daubenberger von dm, Stella Bünger vom Saatgutfonds und Florian Petrich von Stadt Land Blüht (Foto von links) bei der Spendenübergabe auf dem Acker der Solawi Karotte in Karlsruhe einig.

Für die Unterstützung bedanken wir uns ganz herzlich, auch im Namen der geförderten Züchtungsinitiativen.