Jahresbrief der Zukunftsstiftung Landwirtschaft

Mit dem Jahresbrief möchten wir Ihnen unser Engagement für den Ökolandbau und unsere aktuellen Förderprojekte näher vorstellen. Neben der Mittelverwendung des vergangenen Jahres werfen wir im "Rückspiegel" einen Blick auf ein ehemaliges Förderprojekt und fragen nach, wie es sich bis heute entwickelt hat. Der Jahresbrief informiert zudem kurz & knapp über die Zielsetzung der Stiftung und die vielfältigen Möglichkeiten unsere Arbeit zu unterstützen.

Den Jahresbrief können Sie gerne kostenfrei abonnieren oder herunterladen.
Die Jahresbriefe der letzten Jahre finden Sie in unserem Archiv.



Auszüge aus der aktuellen Ausgabe

Titelgeschichte: Bei Euch piept's ja!

Vielfalt auf dem Hof Pente In Deutschland ist es still geworden. Nur noch wenige Vogelarten zwitschern in den Bäumen, Sträuchern und auf Feldern. In ganz Deutschland? Nein! Einige wenige Betriebe widersetzen sich dem landesweiten Trend und fördern aktiv das Wachstum der Vogel­ und Insektenvielfalt rund um ihren Hof. Ein heraus­ ragendes Beispiel dafür ist der Demeter Hof Pente.


Weiterlesen im Jahresbrief 2016/2017


Aktuelle Förderprojekte

Auf dem Hofgut Oberfeld in Darmstadt konnten Besucher den Weg vom Gras bis zum Käse aktiv nachverfolgen. Ein Besuch der Weiden gehörte ebenso zum Programm wie eine Diskussions­runde mit drei engagierten Kuhbauern. Abschlie­ßend durften sich die 50 Teilnehmer*innen dann noch in der Kunst des Käsens üben und frischen Käse mit Wein und Brot genießen. Dieses nicht nur geschmacklich hochwertige Symposium wurde von der Zukunftsstiftung Landwirtschaft mit 500 Euro unterstützt.

Weitere Förderprojekte im Jahresbrief 2017/2018